Vorherige Seite Nächste Seite
Your browser does not support SVG :(

Praxis für Psychotherapie und psychologische Beratung in Basel

über mich

Ich bin in Basel geboren und in der Region aufgewachsen. Nach meiner mathematisch-naturwissenschaftlichen Matura arbeitete ich mehr als zehn Jahre in der Pflege und Betreuung von erwachsenen Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung. Daneben studierte ich drei Jahre an der Musikhochschule Basel, Abteilung Jazz. Erst zu einem späteren Zeitpunkt studierte ich Psychologie an der Universität Basel (drei Jahre Bachelorstudium, zwei Jahre Masterstudium mit Vertiefungsrichtung Klinische Psychologie und Neurowissenschaften). Im Anschluss daran arbeitete ich als klinischer Psychologe und Psychotherapeut in der Verhaltenstherapie-Ambulanz Basel und studierte berufsbegleitend vier Jahre Psychotherapie (Master of Advanced Studies MAS an der Universität Basel: Postgraduale Studiengänge in Psychotherapie PSP mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt). Seither besitze ich die eidgenössische Anerkennung als Psychotherapeut, die Anerkennung als Fachpsychologe für Psychotherapie FSP und die kantonale Praxisbewilligung. Über mehrere Jahre war ich als Dozent an der Universität Basel tätig (Praxisseminar für Masterstudierende der Klinischen Psychologie) und leitete ebenfalls über mehrere Jahre eine MBCT-Gruppe (Mindfulness Based Cognitive Therapy). Ich absolviere regelmässig Weiterbildungen, insbesondere zu Akzeptanz- und Commitmenttherapie und zu Achtsamkeit. Seit einigen Jahren arbeite ich zudem beim Verband der PsychotherapeutInnen beider Basel (VPB) mit. Um mich paritätisch als Familienvater dreier Kinder engagieren zu können, arbeite ich seit jeher Teilzeit.